Ich bin Janine Schönberger, geboren 1989 und lebe mit meinem liebevollen Mann und unserer wilden kleinen Tochter im beschaulichen Kiel.
Wenn ich gerade nicht Ehefrau, Mutter, Tochter, Schwester oder angehende Lehrerin bin, feiere ich das Leben und die Liebe als freie Rednerin.

Immerfort Zeremonien ist mein Herzensprojekt. Hier kann ich all das miteinander verbinden, das ich mag und gut kann. Planen, organisieren, schreiben, reden, zuhören, lachen, kreativ werden, außerhalb von Konventionen denken. Aber vor allem mich an glücklichen Menschen erfreuen und hoffentlich dazu beitragen, dass ihr Tag unvergessen bleibt.

… weil ich von der Liebe nicht genug bekommen kann.

… weil ich möchte, dass jeder die großen und kleinen Gefühle so individuell wie möglich mit seinen Liebsten teilen können sollte.

… weil ich empathisch, emotional und begeisterungsfähig bin.

Und ich bin nicht mehr allein! Die bezaubernde Selma hat ihren Weg zu mir gefunden und ist nun Teil des immerfort Teams. Sie ist ist einfach eine Seele von Mensch und ich bin stolz sie an meiner Seite zu haben! Lernt Selma kennen:

Ich bin Selma Beck, geboren 1987 in Kiel, habe die letzten Jahre als Reisende, Studentin und Bildungsreferentin im Süden verbracht und bin seit kurzem zurück in Kiel. Hier habe ich Janine kennen und schätzen gelernt und der Funke ist sofort übergesprungen, da Traurednerin schon lange mein Traum war. Hier kann ich feinfühlig und kreativ sein, mit euch lachen und auch nachdenklich werden, in eure Geschichten eintauchen und sie in Worte kleiden. Ich möchte gemeinsam mit euch eure ganz eigene Zeremonie entwickeln und sie zu etwas Einzigartigem werden lassen.

Mein größtes Glück ist es, mein Leben mit meinem Mann und zwei wunderbar wilden Jungs zu teilen, die mein Leben nie langweilig werden lassen und mich mit großer Liebe und Fröhlichkeit umgeben.

Ich liebe es, im Sommer den warmen Sand unter den Füßen zu spüren, auf Wanderungen besondere Bäume zu entdecken (mein Traum ist es, einmal unter der Bräutigamseiche in Eutin eine Trauung abzuhalten), Menschen und ihre Geschichten kennenzulernen und Menschen glücklich zu machen.